Mittwoch, 26. Juli 2017
StartseiteImpressumIntern
Home
Suche
Nur suchen in:

Suche Schlüsselwort eigentlich

Insgesamt 21 Ergebnisse gefunden!

1. Einschweißen macht Spaß ;-)
(Reisen/Fahrzeug)
... noch akzeptabel, wurde mit Loctite "Super Rost Killer" behandelt - sündhaft teuer, das Zeug, € 27 sind bei Forstinger dafür zu löhnen (für 300ml). Eigentlich wollte ich ja POR45 (Paint over Rust) verwenden, ...
2. Motorwartung
(Reisen/Fahrzeug)
Während die Instandsetzung bzw. Neugestaltung des Innenraumes schon einige Zeit lang läuft, wurde dem eigentlich wichtigsten Elementes am Fahrzeug kaum Beachtung geschenkt: dem Motor. Damit uns der während ...
... - fertig. Eigentlich ganz easy.... ...
... Camper, der - so nebenbei - keine sanitären Einrichtungen bietet eigentlich ein wenig zu hoch angesetzt, aber in Anbetracht des Zustandes ok: € 8500. Nicht verhandelbar, und eigentlich auch nicht zu 100% ...
5. Hamburg
(Reisen/Skandinavien)
Excuse me, do you... ahh, die sprechen ja Deutsch? Mit Euro bezahlen? Verstanden werden? Kreditkarte? All das war bis vor kurzem eigentlich nicht selbstverständlich - doch Deutschland macht’s möglich. ...
Wieder einmal ist uns die Überschrift ein paar Kilometer voraus, eigentlich waren wir ja erst vor kurzem in Bodo angekommen. Die Tage wurden merklich länger, der Kompass zeigte unbeirrbar Richtung Süden. ...
Die Lofoten, eigentlich der Lofot - und überhaupt: Luchsfuß! Wikipedia lässt grüßen, eigentlich heißt es Lofot, nicht Lofoten, es ist ja der Luchsfuß, nicht die Luchsfüße. Sei es wie es sei, ca. 80 ...
8. Tromsø
(Reisen/Skandinavien)
... Zeit hatten wir dort nicht eingeplant, eigentlich wollten wir die Fahrt richtung Lofoten fortsetzen. Dennoch entschieden wir uns für einen kurzen Zwischenstopp in der Stadt, die sehr kompakt wirkt - vermutlich ...
9. Norwegen
(Reisen/Skandinavien)
... war es ja schon fast wieder Mittnacht. Die wunderschöne Bucht hätten wir nicht verlassen sollen. Eigentlich war sie perfekt, das Lagerfeuer knisterte noch und der Wind fachte es immer wieder an. Beruhigend ...
10. Murmansk
(Reisen/Skandinavien)
... wegen was wir jetzt eigentlich nicht weiterfahren durften, wurde uns die Situation etwas zu unheimlich. Thomas informierte vorsichtshalber unbemerkbar eine Bekannte in Wien über unsere aktuelle Position, ...
11. nordwärts in großen Schritten.
(Reisen/Skandinavien)
... zu schauen, wegen denen man eigentlich hier ist. Angefangen von einer Mumie (die an Ötzi erinnert) über Tafeln mit eingemeißelter Keilschrift, Skulpturen, Büsten, Werkzeug Schmuck usw... bis hin zu Gemälden ...
12. St. Petersburg - Teil 2
(Reisen/Skandinavien)
Nevskiy Prospekt, Petergof, Hermitage, Gostiny Dvor ... eigentlich hatten wir uns viel vorgenommen für den zweiten Tag in St. Petersburg - schließlich gab es ja noch genug Sehenswürdigkeiten welche ...
13. St. Petersburg - Teil 1
(Reisen/Skandinavien)
... sich über die ganze Fläche verteilt. Die eigentlichen Sanitäranlagen sind in keinem wesentlich besseren Zustand - untergebracht in Containern wirkt alles billig und schmuddelig. Die Fugen schimmeln, Abflüsse ...
... den Reiter am neuen Getriebe anzuschrauben, ehe wir feststellen müssen, dass er sauber, Metall an Metall anliegen muss, damit beide Schrauben greifen - und die Manschette eigentlich in eine Nut geführt ...
15. Lithuania, wir kommen ...
(Reisen/Skandinavien)
... risikobereiter, dafür aber rücksichtsvoller. Eigentlich zwei Begriffe, die sich nicht vertragen. Die Produktion von Verkehrszeichen könnte man sich in Polen und Litauen sparen. Egal ob beschränkt oder ...
... nur an der Müdigkeit. Nur was sieht man sich eigentlich in einer Stadt an? Die 50 Kirchen abzuklappern erschien nun auch nicht gerade "erquickend", die Katakomben waren nicht geöffnet und zwei Museen (Fotohistorisches ...
17. Los gehts...
(Reisen/Skandinavien)
... meiner Eltern nicht möglich gewesen, vielen Dank an dieser Stelle. Deutschland und Österreich sind eigentlich relativ unspektakulär zu durchfahren - länger als nötig haben wir uns dort auch nicht ...
18. Audi V8 Import aus UK
(Blog/Auto)
... seines Arbeitskollegen gestanden hat, aber das ist eigentlich eine ganz andere Geschichte. Nur eines hat der Absender des Ebay-UK Links nicht bedacht, dass ich doch tatsächlich diesen Kübel kaufen würde. ...
... 5Zylindermotor, BJ 1990. Eigentlich sprengt er ja meinen veranschlagten Kostenrahmen, doch was soll man machen, wenn man ein top ausgestattetes Auto (elektr. Fensterheber 4-fach, Klimaautomatik, Nebelscheinwerfer, ...
20. 0606.at ist online!
(Blog/Homepages)
... Wie die Seite designtechnisch ausschauen sollte, war eigentlich von vornherein klar. Erste Experimente entstanden... 19. Mai: Die große Grübelei - welche Domain registrieren? Eines war klar, sie sollte ...
21. Skandinavien
(Kategorie)
... den Berichten sortiert, in der Galerie. Alle Berichte: Los gehts... eigentlich schläft es sich ganz gut... Lithuania, wir kommen ... goodbye Lithuania, hello Russia St. Petersburg ...