Samstag, 23. September 2017
StartseiteImpressumIntern
Home Auto Lampentausch
Lampentausch PDF Drucken E-Mail
Freitag, 15. August 2008 um 23:09 | Bereich: Blog | Kategorie: Auto

Nachdem bei dem guten alten Polo86c nach der Fahrt zu meinem Onkel in der Nähe der Bundeshauptstadt das rechte Abblendlicht ausgebrannt ist, war es nun endlich doch Zeit, diese Lampe zu tauschen. Ursprünglich sind bei diesem Auto noch BiLux Lampen verbaut werden, die jedoch schon lange nicht mehr zeitgemäß sind. Da das Auto bereits seit 3 Jahren in Familienbesitz ist und nie eine Lampe gewechselt wurde, manifestierte sich die Vorstellung, dass die Lampen sicherlich schon einmal davor getauscht worden waren...

Interessanterweise kam aber nach dem Öffnen der Fassung eine BiLux zum Vorschein, was mich dann doch etwas verblüffte. Auf der linken Seite war eine alte H4 mit BiLux Sockel verbaut, so eine Art "Kompatibilitätsbirne". Nachdem schon zwei neue H4 (je €3, Osram) besorgt waren, tauschte ich beide aus, weil sie sich in der Farbtemperatur unterschieden (weiß zu gelb). Erwartungsgemäß ist die H4 nicht wirklich für diese Fassung designt, aber was nicht passt wird passend gemacht: Nach ein wenig biegen und drücken fügte sich auch die Fassung der rohen Gewalt und die Lampen sitzen jetzt "bombenfest".

Leider kann ich jetzt kein "Vorher-Nachher" Bild bieten, jedoch leuchten die neuen Lampen eindrucksvoll besser. Besonders auffällig ist die frühere Erkennung von Verkehrszeichen und Hinweisschildern.

( 0 - user rating )
Aktualisiert ( Dienstag, 19. Oktober 2010 um 18:34 )

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Tag Cloud
Kategorien